Silvester-Special2017









Silvester-Tickets

Kartenpreis Silvester-Special:
119,- € zzgl. VVK-Gebühr (inkl. 5-Gänge-Menü)

Karten erhalten Sie

– Online im Webshop (siehe unten)
– Telefonisch unter 030. 479 974 35
– und bundesweit an jeder Theaterkasse

Die Veranstaltung ist bereits ausverkauft.



Dinner-Krimi an Silvester

Das Ensemble artdeshauses begrüßt Sie zur Kriminal-Gala im Habel am Reichstag. Wir begeben uns auf eine Zeitreise ins Jahr 1989 und lösen gemeinsam einen spannenden Kriminalfall. Jeder Gast übernimmt eine Rolle im Stück und erhält geheime Informationen, die zur Lösung des Falls beitragen könnten. Beteiligen Sie sich aktiv am Spiel, oder genießen Sie still beobachtend den Abend. Dazu servieren wir Ihnen ein habelhaftes Gala-Menü. Wenn Sie möchten, entlassen wir sie gegen 23.00 Uhr in die Berliner Party-Nacht. Gerne können Sie aber auch bleiben, um Mitternacht vom nahe gelegenen Spreeufer das traumhafte Feuerwerk am Brandenburger Tor genießen und anschließend den Abend im Habel entspannt ausklingen lassen.

Über unseren Krimi:

Am 9. November 1989 feiert das traditionsreiche Familienunternehmen "Wendenburger Spielkarten" im Weinlokal Habel sein 500. Firmenjubiläum. Aus diesem Anlass soll die legendäre "Herzdame" von 1489 zum ersten Mal nach Kriegsende wieder der Öffentlichkeit präsentiert werden. Nach über 40 Jahren treffen dabei auch die zerstrittenen Familienzweige aus Ost und West erstmals wieder aufeinander, und die alte Fehde droht erneut auszubrechen. Dass sich einige oppositionelle Künstler aus der benachbarten "Möwe" unter die Gäste gemischt haben, macht die Situation für die Westberliner Eventmanagerin Karin Wiesel nicht einfacher. Alles muss perfekt laufen, denn selbstverständlich kontrolliert der anwesende Kultursekretär die Veranstaltung genau.

Doch auch außerhalb des Festsaals überschlagen sich an diesem Abend die Ereignisse. Als unmittelbar vor Enthüllung der historischen Spielkarte ein Mord geschieht, ist die Polizei nicht erreichbar, denn alle Telefonleitungen sind überlastet. In der Not überträgt man kurzerhand dem Hauptdarsteller der TV-Serie „Genosse Luchs ermittelt" die kriminalistische Untersuchung dieses brisanten Falls. Wird es dem Fernsehliebling gelingen, das Verbrechen im Kollektiv mit dem Publikum aufzuklären, noch bevor die Mauer fällt?

Freuen Sie sich auf ein kriminelles Vergnügen für alle, die die Achtziger schon immer geliebt oder gehasst haben, mit den größten Hits und den schlimmsten Klamotten aller Zeiten und dem besten Essen von heute!

 

Zeit und Ort:

Dinner-Krimi im Habel ›Liebe, Mord und Mauerfall‹ am 31.12.2019:
Silvester-Special mit Begrüßungscocktail, Fünf-Gänge-Menü und mörderischer Unterhaltung


Im Restaurant Habel am Reichstag, Luisenstraße 19, 10117 Berlin-Mitte.
Einlass: 18.45 Uhr, Beginn 19.30 Uhr


Unser habelhaftes
Silvester-Menü 2019 ...

Änderungen vorbehalten.
Wunsch nach vegetarischer Variante bitte beim Kartenkauf angeben



Begrüßungscocktail ›New Year‹

***

Carpaccio vom Weiderind
Gebackene Kapern, Austernpilze

Vegetarische Variante (nur nach Vorbestellung):
Rote-Bete-Carpaccio
Gebackene Kapern, Austerpilze


***

Pastinaken-Senfsuppe
Gebeiztes Eigelb 


***

Johannisbeersorbet
HABELs Sekt , Riesling


***

Rosa Kalbsfilet, Schalottensoße
Geschmortes Wintergemüse, Kartoffelbaumkuchen

Vegetarische Variante (nur nach Vorbestellung):
Brandenburger Bandnudeln, Rahmsteinpilze
Muskatkürbis, Hartkäse

***

Topfenknödel, Marzipan-Schokoladenfüllung
Safranbirnenkompott